Erfolgreiche Live-Demonstration für die sichere und vernetzte Energieversorgung

C/sells-Partner demonstrierten am 21.10. in Schwäbisch Hall eine teil-automatisierte Umsetzung der roten Ampelphase.

Veröffentlicht: 23. Oktober 2020 | Kategorie: Allgemein, News | Autor: Jan Schuck

Unter dem Motto „Netzbetreiber Hand in Hand – gemeinsam Systemsicherheit gestalten“ haben unsere Mitglieder Transnet BW, Netze BW und VIVAVIS, zusammen mit den Stadtwerken Schwäbisch Hall und der Firma PPC, im Rahmen des Projektes C/sells nicht nur gezeigt, wie erfolgreiche Zusammenarbeit aussieht, sondern gleichzeitig auch einen großen Meilenstein für die Energiezukunft gesetzt. So haben die Kooperationspartner am 21.10. in Schwäbisch-Hall und digital erstmals die teil-automatisierte Umsetzung des Kaskadenprozesses nach §13 Abs. 2 EnWG demonstriert. Dieser sieht im Notfall die stufenweise Steuerung von Anlagen aus nachgelagerten Netzen vor, um kritische Netzsituationen zu beheben.

Weitere Informationen können Sie der gemeinsamen Pressemitteilung der Institutionen entnehmen.

C/sells schematische Darstellung Kaskadenprozess nach §13 (2) EnWG

schematische Darstellung Kaskadenprozess nach §13 (2) EnWG