Ergebnisse des Regionenworkshops Memmingen veröffentlicht

Veröffentlicht: 10. Dezember 2020 | Kategorie: Allgemein, News | Autor / Autorin: Jan Schuck
Arno Ritzenthaler auf dem Podium beim Regionenworkshop in Memmingen am 22. September 2020

Arno Ritzenthaler auf dem Podium beim Regionenworkshop in Memmingen am 22. September 2020

Organisiert von der Initiative Stadt.Land.Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie  sowie der Stadt Memmingen fand am 22. September 2020 in der Stadthalle Memmingen ein Regionenworkshop zum Thema „Digitalisierung“ statt.

Die Teilnehmenden aus der Stadtverwaltung, der regionalen Wirtschaftsförderung, kommunalen Unternehmen, Vereinen und andere Aktive diskutierten die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für Memmingen und das Unterallgäu im Bereich Gesundheit, Energiewirtschaft und Tourismus.

Auch Arno Ritzenthaler, Geschäftsführer der Smart Grids-Plattform Baden-Württemberg e.V., sprach auf Anfrage des BMWi im Rahmen eines Vortrags über die digitale Transformation des Energiesektors und stellte unter anderem das Projekt C/sells vor.

Ab sofort finden alle Interessierten die Ergebnisdokumentation des Regionenworkshops Memmingen online unter: https://www.de.digital/