Projekt SoLAR erhält „Good Practice of the Year Award“

Am 7. Dezember erhielt das Projekt SoLAR den „Good Practice of the Year Award“ für das Jahr 2021 in der Kategorie „Technological Innovation & System Integration“ – wir gratulieren!

Veröffentlicht: 14. Dezember 2021 | Kategorie: Allgemein, News | Autor / Autorin: Julia Müller

Am 7. Dezember erhielt das Projekt SoLAR den „Good Practice of the Year Award“ für das Jahr 2021 in der Kategorie „Technological Innovation & System Integration“. Dr. Kristian Peter, Geschäftsführer „Energiesysteme“ des ISC Konstanz, nahm den Award auf der Konferenz „Optimising Energy, Empowering Nature“ in Brüssel entgegen.

Das Projekt schaffe ein umfassendes Flexibilitätspaket für die verstärkte Netzintegration erneuerbarer Energien, begründete die Jury ihre Entscheidung. Zudem umfasse das Projekt Flexibilität auf Verteilnetzebene, Energiedienstleistungen für Verbraucherinnen und Verbraucher, ein virtuelles Batteriekonzept sowie dynamische Netztarife, welche die Funktionsweise intelligenter Sektorkopplung demonstrieren. Zudem beziehe das erfolgreiche Projekt die Kommune sowie die lokalen Behörden ein und erfahre sowohl auf lokaler sowie auf Landesebene Unterstützung.

Der Award wird seit 2014 jährlich von der „Renewable Grids Initiative“ verliehen, welche aus der internationalen Zusammenarbeit von Netzbetreibern und Umweltorganisationen entstand. Das Ziel der Initiative ist es, Energiesysteme umweltfreundlich zu gestalten.

Wir freuen uns sehr über die Verleihung des Awards an das Projekt SoLAR, welches wir seitens SmartGridsBW als assoziierter Partner unterstützen, und gratulieren herzlich unseren projektteilnehmenden Mitgliedern ISC Konstanz, Europäisches Institut für Energieforschung (EIFER), Easy Smart Grid GmbH, Energiedienst, Allensbach am Bodensee, Netze BW und der Hochschule Offenburg.

Weiterführende Informationen zum „Good Practice of the Year Award 2021“ und allen ausgezeichneten Projekten finden Sie auf der Internetseite der Renewables Grid Initiative, deren Pressemitteilung zur Preisverleihung sowie der begleitenden Broschüre.

Weitere Informationen zu SoLAR finden Sie auf der Internetseite des Projekts. Weiterhin stellt dieser Kurzfilm das Projekt umfassend vor.

ISC Konstanz